top
WineOnTheRocks SA • Route du Nasot 8 • CH-1955 Chamoson
T: +41 52 301 28 88 • E-Mail
Conditions Générales de Vente
Conditions de vente en Français suivent au plus vite. 

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

Allgemeines

Für die Geschäftsbeziehung zwischen WineOnTheRocks SA (nachfolgend der Lieferer) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Allen Lieferungen und Leistungen liegen diese Bedingungen sowie etwaige gesonderte vertragliche Vereinbarungen zu Grunde. Abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers werden auch durch Auftragsannahme nicht Vertragsinhalt.

Angebot und Vertragsabschluss

1. Unsere Angebote und Planungen sind unverbindlich und freibleibend, eine Lieferverpflichtung besteht nicht. Annahmeerklärung und sämtliche Bestellungen bedürfen der Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen oder fernmündlichen Bestätigung. Sollte der Käufer keine E-Mail- Adresse angegeben haben, kommt der Vertrag erst mit Zusendung der Ware zustande.

2. Der Lieferer behält sich an Mustern, Kostenvoranschlägen, Zeichnungen u. ä. Informationen körperlicher und unkörperlicher Art, auch in elektronischer Form, Eigentums- und Urheberrechte vor; sie dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden.

3. Sämtliche Angaben des Lieferers zur Kaufsache im Katalog, Onlineshop, CAD-Tool oder bei den Vertragsverhandlungen sind Eigenschaftsbeschreibungen, keine Zusicherungen im Rechtssinne. Soweit in dem Kaufvertrag nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt oder in Bezug genommen worden ist, hat der Lieferer keine Zusicherungen abgegeben.

4. Maßgebend für die Auslegung von Handelsklauseln sind im Zweifel die Incoterms 2000.

 

Preise und Zahlung

1. Die Preise gelten mangels besonderer Vereinbarung ab Werk einschliesslich Verladung im Werk, jedoch ausschließlich Verpackung, Transport* und Entladung. Die Preise auf www.wine.rocks/wineontherocks verstehen sich einschliesslich Umsatzsteuer in der jeweiligen gesetzlichen Höhe. Ändern sich nach Vertragsabschluß Abgaben und andere Fremdkosten, die im vereinbarten Preis enthalten sind, oder entstehen sie neu, ist der Lieferer im entsprechenden Umfang zu einer Preisänderung berechtigt. Auf Verlangen wird der Lieferer diese Kostenerhöhung dem Besteller nachweisen.* Um Ihnen das Einkaufen so einfach wie möglich zu machen, werden die Versand- und Verpackungskosten automatisch auf Ihrer Online-Bestellung addiert. So können Sie sofort ersehen, wie hoch der totale Rechnungsbetrag ist. (* Kosten auf unserer Website ersichtlich oder per Angebot)

2. Mangels besonderer Vereinbarung ist die Zahlung ohne jeden Abzug auf das Konto des Lieferers zu leisten, und zwar netto Kasse innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum. Die Zahlung hat so zu erfolgen, dass der Lieferer am Fälligkeitstag über den Betrag verfügen kann. Kosten des Zahlungsverkehrs trägt der Besteller.

3. Das Recht, Zahlungen zurückzuhalten oder mit Gegenansprüchen aufzurechnen, steht dem Besteller nur insoweit zu, als seine Gegenansprüche unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.

4. Verzug des Bestellers tritt ein, bei Mahnung nach Fälligkeit, spätestens aber 20 Tage nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung oder einer gleichwertigen Zahlungsaufforderung durch den Lieferer. Kommt der Besteller in Verzug, berechnet der Lieferer Zinsen in Höhe der jeweiligen Banksätze für Überziehungskredite ab Fälligkeitsdatum, mindestens aber in Höhe von acht Prozentpunkten über dem Leitzinssatz der Europäischen Zentralbank, es sei denn, der Besteller weist dem Lieferer einen niedrigeren Schaden nach. Die Geltendmachung eines weiteren Schadens, insbesondere Mehraufwendungen im Zusammenhang mit Wechselkursänderungen und Kurssicherungen, bleibt vorbehalten.

5. Sämtliche Forderungen des Lieferers werden, unabhängig von der Laufzeit, sofort fällig, wenn die Zahlungsbedingungen nicht eingehalten werden oder dem Lieferer Umstände bekannt werden, die geeignet sind, die Kreditwürdigkeit des Bestellers zu mindern. In diesem Fall ist der Lieferer berechtigt noch ausstehende Lieferungen nur gegen Vorauszahlung auszuführen.

 

Lieferzeit, Versand und Abwicklung

1. Die Lieferzeit ergibt sich aus den Vereinbarungen der Vertragsparteien. Bei nachträglicher Auftragsänderung durch den Besteller ist der Lieferer berechtigt, die Lieferzeit zu verlängern.

2. Werden der Versand bzw. die Abnahme des Liefergegenstandes aus Gründen verzögert, die der Besteller zu vertreten hat, so werden ihm, beginnend einen Monat nach Meldung der Versand bzw. der Abnahmebereitschaft, die durch die Verzögerung entstandenen Kosten, berechnet.

3. Die Bestellungen werden sofort bearbeitet. Lagerartikel werden innerhalb 2 Arbeitstagen versendet. Weinregale benötigen eine Rüstzeit von 10 Arbeitstagen.

 

Gefahrübergang, Abnahme

Sofern nicht anders vereinbart, bestimmt der Lieferer Versandweg und -mittel sowie Spediteur und Frachtführer.

1. Die Gefahr geht auf den Besteller über, wenn der Liefergegenstand das Werk des Lieferers verlassen hat, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen oder der Lieferer noch andere Leistungen, z. B. die Versandkosten oder Anlieferung und Aufstellung übernommen hat. Soweit eine Abnahme zu erfolgen hat, ist diese für den Gefahrübergang massgebend. Sie muss unverzüglich zum Abnahmetermin, hilfsweise nach Meldung des Lieferers über die Abnahmebereitschaft, durchgeführt werden. Der Besteller darf die Abnahme bei Vorliegen eines nicht wesentlichen Mangels nicht verweigern.

2. Verzögert sich oder unterbleibt der Versand bzw. die Abnahme infolge von Umständen, die dem Lieferer nicht zuzurechnen sind, geht die Gefahr vom Tage der Meldung der Versand bzw. Abnahmebereitschaft auf den Besteller über. Der Lieferer verpflichtet sich, auf Kosten des Bestellers die Versicherungen abzuschließen, die dieser verlangt.

3. Wird ohne Verschulden des Lieferers der Transport auf dem vorgesehenen Weg oder zu dem vorgesehenen Ort in der vorgesehenen Zeit unmöglich, so ist der Lieferer berechtigt, auf einem anderen Weg oder zu einem anderen Ort zu liefern; die entstehenden Mehrkosten trägt der Besteller. Dem Besteller wird vorher Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben.

4. Teillieferungen sind zulässig, soweit für den Besteller zumutbar. Branchenübliche Mehr- und Minderlieferungen der abgeschlossenen Menge sind zulässig.

5. Bei Transportschäden hat der Besteller unverzüglich eine Tatbestandsaufnahme bei den zuständigen Stellen zu veranlassen. -- PDF -- Schadensmeldung:http://www.wine.rocks/wineontherocks/abtretungserklaerung.pdf

6. Die Ware wird, falls und soweit handelsüblich, verpackt geliefert. Für Verpackung, Schutz und/oder Transporthilfsmittel sorgt der Lieferer nach eigener Erfahrung und auf Kosten des Käufers. Transport- und alle sonstigen Verpackungen nach Maßgabe der Verpackungsverordnung werden von dem Lieferer nicht zurückgenommen.

7. Sämtliche Lieferungen erfolgen bis Bordsteinkante ohne Kellerlieferung und ohne Montage.

 

Eigentumsvorbehalt

1. Der Lieferer behält sich das Eigentum an dem Liefergegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor.

2. Der Besteller darf den Liefergegenstand weder veräussern, verpfänden noch zur Sicherung übereignen. Bei Pfändungen sowie Beschlagnahmungen oder sonstigen Verfügungen durch Dritte hat er den Lieferer unverzüglich davon zu benachrichtigen.

3. Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere bei Zahlungsverzug, ist der Lieferer zur Rücknahme des Liefergegenstandes nach Mahnung berechtigt und der Besteller zur Herausgabe verpflichtet

4. Aufgrund des Eigentumsvorbehalts kann der Lieferer den Liefergegenstand nur herausverlangen, wenn er vom Vertrag zurückgetreten ist.

 

Gewährleistung/Haftung bei Einrichtungsvorschlägen, Skizzen und CAD-Plänen

Auch bei größter Sorgfalt kann es zu Massdifferenzen kommen. Der Auftraggeber ist verpflichtet alles zu prüfen. Für Planungsfehler, gleich welcher Natur, übernehmen wir keine Verantwortung. Die Haftung liegt ausschließlich beim Auftraggeber, bzw. dem vorlageberechtigten Planer, da nur dieser für Objektschäden versichert sein kann. Für Folgeschäden und Schäden am Objekt haftet allein der Auftraggeber bzw. die vorlageberechtigte Person, wie z. B. der Architekt. Dieser ist verpflichtet den Gegenstand unserer Tätigkeit in seine Haftpflichtversicherung einzubeziehen und diese im Voraus über unsere Zusammenarbeit in Kenntnis zu setzen. Grundsätzlich haften wir nur für leichte Fahrlässigkeit; die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen.

Montageanleitungen - PDF

-

-

 

Mängelansprüche

1. Fabrikationsbedingte Abweichungen, wie Abmessungen, Farbe (durch Lichteinwirkungen können Farbunterschiede entstehen) und Haarrisse, welche die Funktion nicht beeinträchtigen und daher den Wert nicht mindern, sind vorbehalten. Kein Weinregalsystem erhebt den Anspruch für sämtliche Flaschenformate geeignet zu sein. Von den Hunderten Flaschenformaten sind für unsere ca. Kapazitätsangaben ausschliesslich die Bordelaise- und Bourgogne-Formate ausschlaggebend. $

2. Alle diejenigen Teile sind unentgeltlich nach Wahl des Lieferers nachzubessern oder mangelfrei zu ersetzen, die sich infolge eines vor dem Gefahrübergang liegenden Umstandes als mangelhaft herausstellen. Die Feststellung solcher Mängel ist dem Lieferer unverzüglich schriftlich zu melden. Ersetzte Teile werden Eigentum des Lieferers.

3. Zur Vornahme aller dem Lieferer notwendig erscheinenden Nachbesserungen und Ersatzlieferungen hat der Besteller, nach Verständigung mit dem Lieferer, diesem die erforderliche Zeit und Gelegenheit zu geben; anderenfalls ist der Lieferer von der Haftung für die daraus entstehenden Folgen befreit.

4. Von den durch die Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung entstehenden unmittelbaren Kosten des Ersatzstückes einschließlich des Versandes trägt der Lieferer soweit sich die Beanstandung als berechtigt herausstellt.

5. Der Besteller hat im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften ein Recht zum Rücktritt vom Vertrag, wenn der Lieferer unter Berücksichtigung der gesetzlichen Ausnahmefälle -- eine ihm gesetzte angemessene Frist für die Nachbesserung oder Ersatzlieferung wegen eines Sachmangels fruchtlos hat verstreichen lassen. Liegt nur ein unerheblicher Mangel vor, steht dem Besteller lediglich ein Recht zur Minderung des Vertragspreises zu. Das Recht auf Minderung des Vertragspreises bleibt ansonsten ausgeschlossen.

6. Keine Gewähr wird insbesondere in folgenden Fällen übernommen: Ungeeignete oder unsachgemäße Verwendung, fehlerhafte Montage bzw. Inbetriebsetzung durch den Besteller oder Dritte, natürliche Abnutzung, fehlerhafte oder nachlässige Behandlung, nicht ordnungsgemäße Wartung, ungeeignete Betriebsmittel, mangelhafte Bauarbeiten, ungeeigneter Baugrund, chemische-, elektrochemische- oder elektrische Einflüsse, sofern sie nicht von dem Lieferer zu verantworten sind.

7. Bessert der Besteller oder ein Dritter unsachgemäß nach, besteht keine Haftung des Lieferers für die daraus entstehenden Folgen. Gleiches gilt für ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Lieferers vorgenommene Änderungen des Liefergegenstandes. Weitere Allgemeine Produktinformationen Alle Angaben zu Preisen, Leistung, Ausstattung entsprechen dem Stand bei der Drucklegung. Änderungen von Konstruktion, Ausstattung, Liefer- und Leistungsumfang sowie Änderungen der Preislisten wegen Druckfehlern, bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die abgebildeten Modelle zeigen zum Teil Ausstattungen, die als Zubehör erhältlich sind. Weitere Allgemeine Informationen Zahlungsmöglichkeiten - Mit Kreditkarte online - per Rechnung zahlbar netto innert 30 Tagen - Vorkasse So können Sie bestellen Im Online-Shop: Sie kaufen bequem mit Hilfe unseres „elektronischen Einkaufkorbes“ im Internet ein. Sie können rund um die Uhr, jeden Tag, Ihre Bestellung aufgeben. Ihre Bestellung wird innerhalb der nächsten 24 Stunden bearbeitet. Oder: - per Mail: info@wineontherocks.com - per Telefon: 052 301 28 88 - persönlich: In unserer Verkaufsstelle mit Ausstellung/Showroom Anwendbares Recht, Gerichtsstand WineOnTheRocks SA. Für alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Lieferer und dem Besteller gilt ausschließlich das für die Rechtsbeziehungen inländischer Parteien untereinander massgebliche Recht der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Soweit nicht anders vereinbart, ist Erfüllungsort das Werk des Lieferers und Gerichtsstand Sion VS. Verlangen Sie die aktuellste Ausgabe der AGBs direkt unter info@wineontherocks.com. Bei Fragen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

 

AGB Zusatz für ARCave Gewölbekeller (Ziegel-Fertigteile)

AGB’s ALB’s

Allgemeine Lieferbedingungen Gewölbeelemente

 

Allgemeines

Für die Geschäftsbeziehung zwischen WineOnTheRocks SA (nachfolgend der Lieferer) und dem Besteller gelten ausschließlichdie nachfolgenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Allen Lieferungen und Leistungen liegen diese Bedingungen sowie etwaige gesonderte vertragliche Vereinbarungen zu Grunde. Abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers werden auch durch Auftragsannahme nicht Vertragsinhalt.

 

Angebot und Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend, eine Lieferverpflichtung besteht nicht. Annahmeerklärung und sämtliche Bestellungen bedürfen der Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen oder fernmündlichen Bestätigung. Sämtliche Angaben des Lieferers zur Kaufsache im Katalog, Website oder bei den Vertragsverhandlungen sind Eigenschaftsbeschreibungen, keine Zusicherungen im Rechtssinne.

 

Lieferzeit

Unsere Lieferzeit basieren auf sorgfältiger Ermittlung, verstehen sich aber approximativ. Wir haften nicht für Schaden aus allfälligem Lieferverzug, insbesondere ist der Besteller nicht berechtigt, bei Nichteinhaltung der Lieferzeit vom Vertrag zurückzutreten.

 

Transport

Die Elemente werden mit einem 3-Achslastwagen, Breite 2.5 m, Länge 10.5 m Gesamtgewicht 34 t transportiert. Die Zufahrt bis zur Abladestelle muss durch den Käufer gewährleistet sein. Höhere Gewalt entbindet uns von vereinbarten Lieferungen und Lieferfristen. Transportschäden sind sofort bei Entgegennahme der Elemente durch Tatbestandsaufnahme bestätigen zu lassen.

 

Gefahrübergang, Abnahme

Sofern nicht anders vereinbart, bestimmt der Lieferer Versandweg und -mittel sowie Spediteur und Frachtführer. Die Gefahr geht auf den Besteller über, wenn der Liefergegenstand das Werk des Lieferers verlassen hat. Der Besteller darf die Abnahme bei Vorliegen eines nicht wesentlichen Mangels nicht verweigern. Bei Abnahmeverzug des Käufers sind wir berechtigt, die Ware zu fakturieren und sie auf Rechnung und Gefahr des Käufers einzulagern, wobei ihm die Kosten der Einlagerung zu Selbstkosten berechnet werden. Wird die Ware trotz Ansetzen einer Nachfrist nicht abgenommen, so steht uns das Recht zu, anderweitig über die Ware zu verfügen und vom Käufer vollen Schadenersatz zu verlangen.

 

Preis/Zahlungsbedingungen

Die Preise verstehen sich immer rein netto, incl. MwSt. Vom Auftragsbetrag sind____% bei Auftragerteilung innert 10 Tagen und der Rest nach Auslieferung innert 20 Tagen auf unser Konto: WineOnTheRocks SA, Credit Suisse, Stadthausstrasse 16, CH-8400 Winterthur, IBAN CH 4200553047144321000, BIC/Swift CRESCHZZ80A, Kontonummer 553-471443-21, Clearing 0553 zu leisten. Nichteinhaltung des Zahlungstermins berechtigt uns, ohne besondere Inverzugsetzung, Verzugszinsen gemäss Usanz zu berechnen. Der Lieferer behält sich das Eigentum an dem Liefergegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor.

Massangaben

Auf den Angeboten, Preislisten, Plänen oder Skizzen angegebenen Abmessungen verstehen sich „zirka“. Statisch- oder gesetzlichbedingte Konstruktions- und Massänderungen, bleiben uns vorbehalten. Beigelegte Zeichnungen, Infoblätter und Prospekte sollen nach bestem Wissen beraten, ihr Inhalt ist jedoch ohne Rechtsverbindlichkeit.

Haftung/Garantie Fabrikationsbedingte Abweichungen, wie Abmessungen, Farbe (durch Lichteinwirkungen können Farbunterschiede entstehen) und statische Risse sowie Haarrisse, welche die Funktion nicht beeinträchtigen und daher den Wert nicht mindern, sind vorbehalten. Falschlieferungen und Mängelrügen sind innert 5 Arbeitstagen schriftlich zu melden. Dem Lieferwerk ist in jedem Falle der Beanstandung die Gelegenheit zu einer Feststellung zu geben. Reklamationen berechtigen nicht zur Minderung und Zurückhaltung, auch nur eines Teiles des Kaufpreises. Wir garantieren für eine einwandfreie Materialqualität, sach- und gesetzmässige Ausführung der gelieferten Erzeugnisse. Nach der Empfangskontrolle erlischt unsere Garantie, in jedem Fall spätestens 1 Jahr nach der Lieferung. ARCave als Zulieferer von vorfabrizierten Elementen hat eine Betriebs- und Produktehaftpflichtverscherung nach EU-Norm von CHF. 10‘000‘000.00 bei der Allianz Versicherungsgesellschaft (Police Nr. 2.272.737) abgeschlossen.

 

Erfüllungsort und Gerichtstand ist Sion VS

Für die Beurteilung von Streitigkeiten sind ausschliesslich die ordentliche Gerichte zuständig.

 

Bauseitige Leistungen

Aushub, Streifenfundament od. Bodenplatte, Elementemontage, Ausfugen der Elemente, 100%-ige Wasserabdichtung, Wärmedämmung, Türen, Fenster, Beleuchtung, Verbindung Haus – Gewölbe, Hinterfüllung, Innenverputz und Inneneinrichtung. Die Verantwortung auf der Baustelle obliegt dem örtlichen Baumeister. Der LKW-Fahrer darf nur nach Absprache mit uns als Montagebeihilfe zugezogen werden.

 

WineOnTheRocks SA

Route du Nasot 8

CH-1955 Chamoson

wine.rocks/wineontherocks/ARCave

 

WineOnTheRocks SA Chamoson 2022

DESIGN - CONCEPTION PRIMÉE

L'esthetique unique de WineOnTheRocks ce tire à travers tout ce que nous entreprenons et nos conceptions ont été primées par des institutions internationales reconues.

QUALITÉE MADE IN SWITZERLAND

Notre complète gamme de produits "autourduvin", de la cave à voûte préfabriquée aux accessoires on été fabriquées en Suisse. Depuis 1978.

PASSION YOU CAN TASTE

Malgrè que nous sommes principallement actif en Suisse, dans la vallée du Rhône du nord, nos collections de vins sont d'une dimension internationale qui impressionnent les collectioneurs et qui font briller les plus belles caves dans le monde.

SHOP casiers à vin

Design. Individualitée. Savoir faire. Concepts qui ont toujours été associés avec nos solutions "autourduvin" vendus à travers la marque ARCave depuis 1978.

Shop casiers à vin

 
Conseils et showroom

En raison des spécificités inhérentes à la conception d’une cave à vin et pour permettre de trouver la meilleure solution à votre projet, nous sommes heureux de vous accueillir dans notre à Marthalen en Suisse. Nous pourrons ainsi vous proposer une variété d’options qui seront la clé de voûte de votre rêve. 

Winesor - le sensor qui traque ta cave à vin

Le WINESOR enregistre en permanence le taux d'humidité et la temperature de ta collection de vin. Magistralement fabriqué en toute simplicité magnifique en Suisse. Pour plus d'informations visite:

winesor.com

WE. ARE. RHONE.

WineOnTheRocks SA a produit des collections à vins en collaborations avec Quinta Do Popa Portugal et Fred Loimer Autriche depuis 10 ans. A partir de 2022 nous concentrons nos activitées sur nos vignes dans le Valais aka. #truenorthernrhone. En élevage.

Consultations pour vignerons

T'es à la recherche de rafraichir ton image et ta communications? T'es une marque premium intéressé a introduire une gamme de vin dans le marché d'exportation? Nous pouvons t'aider à travers notre société fondée à Hong Kong en 1994.

Solutions médias

Tout produits WineOnTheRocks ont été dévélopés entierement par nos soins. De l'idée à la conception, de la fabrication à la distribution. Tu trouvera nos produits du Kremlin au musé Porsche. Nous avons accumulé une énorme et inimitable experience dans le secteur du vin.

FLATRACK

FlatRack, la casier a vin métalique pliable qui a obtenu le red dot award. Le FlatRack et plus façile à plier qu'un avion en papier.

 

FlatRack - the folding wine rack

WOTR TV

COMMING SOON
TO AN INTERNET NEAR YOU

wineontherocks tv

Vinumtec

Ta collection de vins et trop précieuse pour laisser le conditions de stockage à la chance et exposé au temperatures trop élevées. Si tu tiens à des conditions parfaites, nous te proposons:

 

vinumtec systems

SWISS RHONE RANGERS

Our mission is to educate the public on Rhône varietal grapes grown in Switzerland and to promote the production and enjoyment of these wines.

Swiss Rhone Rangers

Wine Shield

Il existe une façon extremement économique to proteger tes vins ouverts d'oxidation. Une exclusivité mondiale WineOnTheRocks.

Official site Wine Shield

Lolita

La premiere éditions de WineOnTheRocks: Lolita. Une colaboration avec le domaine fameux Quinta do Popa du Portugal (Duoro).

Milf

La premiere éditions de WineOnTheRocks: Milf. Une colaboration avec le domaine fameux Quinta do Popa du Portugal (Duoro).

Missy Greenjeans

Finkus Collection - Missy Greenjeans. Co-op avec Fred Loimer Kamptal, Autriche.

Mrs Greenjeans

Finkus Collection - Mrs Greenjeans. Co-op avec Fred Loimer Kamptal, Autriche.

ARCave caves à voûte préfabriquées

ARCave est und marque WineOnTheRocks enregistrée. Les demie-voûtes ARCave en terre cuite sont préfabriquées sur mesure. Elles procurent à votre cave à vin une atmosphère idéale pour le bon vieillissement de vos crus et sont recommandées pour l’extension de votre habitation. 

wine.rocks/wineontherocks/ARCave

Caves à voûtes ARCave

Nos origines se trouvent dans la construction de vraie caves à vin. Des caves en argile entérées. Ideale pour chais à barriques mais aussi pour cave de particuliers.

ARCave une vraie cave

Cette variante de construction est ajoutée à un bâtiment existant en parallèle ou perpendiculairement. Les voûtes préfabriquées sont assemblées rapidement. Site ARCave dédiqué

La plus grande gamme d'aménagements

La combinaison de matériaux naturels sombres comme les colonnes de lave et le lit de sable noir. Tout ce que vous voyez est noir, ce qui constitue un stockage idéal pour vos vins. Les colonnes sont constituées à partir de lave naturelle aux excellentes propriétés hygrométriques. L’eau et l’humidité affectant les couleurs, les tons vont du gris au noir. Extrait directement du volcan et aussitôt montés dans votre cave, une expérience unique.

SandyLine - vos bouteilles sur un lit de sable

Les bouteilles sont stockées sur un lit de sable blanc, noir ou doré, ce qui permet l’adaptation de toutes les formes et tailles. 

Les colonnes du SandyLine White Line sont fabriquées à partir de sédiments marins et de calcaire recristallisés. Les vins sont stockés dans le sable sur un plateau en pierre reconstituée fabriquée en Suisse. Boutique en ligne et prix (tu trouvera la liste de prix en PDF dans la rubrique download)

WineOnTheRocks Chamoson

Notre siège social ce trouve à Chamoson depuis 2021. Par contre, notre production ce trouve encore dans le canton de Zurich ou nous fabriquons toujours nos casiers à vin et éléments préfabriqués pour chais à barriques depuis 1978. Notre gamme 100 % Suisse est la plus extensive sur le marché.

WINE ON THE ROCKS SA

 

 

L'EXPÉRIENCE DU VIN COMPLÈTE

DE LA VIGNE A LA CAVE

 

En savoir plus sur nous

 

 

 

 

 

 

Dernière création WOTR

Labelview - fait partie de la famille CollectionRack 5G

Wine 2.0

WINEONTHEROCKS.tv will offer videos and articles based on various wine and lifestlye topics. New format but same entertainment value and based on quality instead of ads & fads.

Entertainment

Does Gary Veynerchuck aka GaryV ring a bell (it should)? Are you a Vloger looking for a platform? We're hiring!

fr
8
20
4
33